Informationsveranstaltung der Handwerkskammer für München und Oberbayern Donnerstag, 18. Mai 2017

Kostenlose Informationsveranstaltung
Crowdfunding: Eine Alternative zu Förderprogrammen und Bankdarlehen?

Zum Thema "Wie man erfolgreiche Kampagnen startet und Investoren überzeugt – Experten berichten aus der Praxis" wird Dr. Levin Brunner, Geschäftsführer CONDA Deutschland GmbH, einen Vortrag zum Thema "Die Crowdinvesting Plattform: Das Bindeglied zwischen Unternehmern und Investoren" halten.

Donnerstag, 18. Mai 2017
Beginn: 17:00 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr)
Ort: Im Bildungszentrum Weilheim der Handwerkskammer für München und Oberbayern
Kerschensteinerstraße 3, 82362 Weilheim in Oberbayern

Details zum Programm

Anmeldung bis 15. Mai 2017 - Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular

 

Das Programm

Crowdfunding Eine Alternative zu Förderprogrammen und Bankdarlehen?

Kostenlose Informationsveranstaltung
Donnerstag, 18. Mai 2017

Bildungszentrum Weilheim der Handwerkskammer für München und Oberbayern Kerschensteinerstraße 3, 82362 Weilheim

  • 16:30 Uhr Einlass

  • 17:00 Uhr Begrüßung Peter Kokoschka, Leiter des Bildungszentrums Weilheim

  • 17:15 Uhr Crowdfunding im Innovationsprozess - Alternative zu Förderprogrammen und Darlehen? Georg Räß, Beauftragter für Innovation und Technologie der Handwerkskammer für München und Oberbayern - Was bedeutet Crowdfunding, Crowdinvesting, Crowdlending? - Überblick über Crowdfunding-Plattformen

  • 18:00 Uhr Der „klassische“ Weg - Finanzierung von Innovationsprojekten über die Bank Jan von Gruchalla, Betriebsberater der Handwerkskammer für München und Oberbayern -Wesentliche Unterschiede zu Crowdfunding - Innovationsfördermittel der LfA, KfW, Bürgschaftsbank

  • 18:15 Uhr Pause mit Imbiss

  • 18:45 Uhr Wie man erfolgreiche Kampagnen startet und Investoren überzeugt – Experten berichten aus der Praxis

  • Die Crowdfunding Plattform: Das Bindeglied zwischen Unternehmern und Investoren Dr. Levin Brunner, Geschäftsführer Conda Deutschland GmbH, München

  • Mit Unterstützung der Crowd zur ersten Glutenfrei-Manufaktur für Spätzle & Co Brigitte Kirchberger, Geschäftsführerin der RuKi GmbH, Peißenberg


  • 20:00 Uhr Voraussichtliches Veranstaltungsende

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading