Wussten Sie schon…

…welchen Anteil des Strombedarfs die Erneuerbaren Energie decken bzw. decken könnten?


Swen Hansen gibt einen kurzen Einblick in einen der Solarparks der Deutschen BürgerEnergie e.G.



Bereits heute decken Erneuerbare Energien ca. ein Drittel des Stromverbrauchs.


Bis 2050 lässt sich die deutsche Stromversorgung vollständig auf Erneuerbare Energien umstellen. Dies ist mit der bereits heute am Markt verfügbaren Technik möglich. Voraussetzung ist aber, dass der Strom sehr effizient genutzt und erzeugt wird. Das zeigt die Studie des Umweltbundesamtes (UBA) „Energieziel 2050: 100% Strom aus erneuerbaren Quellen“


debe_grafik

Quelle u.a.: http://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/energiewende.html


„Ich beziehe Ökostrom vom Energieversorger Deutsche BürgerEnergie und kann dies nur weiterempfehlen! Abgesehen vom positiven Effekt auf die Umwelt merkt man auch am Kundenservice, dass man hier bei einem fairen Unternehmen ist und als Kunde wertgeschätzt wird.

Ich habe da leider schon ganz andere Erfahrungen gemacht.“


Deutsche Bürgerenergie_Panagiotis Tsarnouchas


Close the Gap! – gemeinsam mit Ihnen schließen wir die Nachhaltigkeitslücke am deutschen Strommarkt! Unterstützen Sie uns bei unserer Vision von nachhaltiger Energie von Bürgern – für Bürger!

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading

Investitionsinfo

Noch Tage
50.000 Fundingschwelle
250.000 Fundingziel
Nürnberg, Deutschland

Unternehmenswertbeteiligung: JA, am Laufzeitende
Basiszinssatz: 4,5%
Minimaler Zeichnungsbetrag: EUR 100
Maximaler Zeichnungsbetrag: EUR 5.000 (höhere Beträge auf Nachfrage möglich)
Vertragslaufzeit: 10 Jahre
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen


WARNHINWEIS: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.


Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?

Prämie für Ihr Investment
500 Investition
Wind - Prosumer

Als unser Kunde bekommen Sie eine 100 kWh Stromgutschrift von DeBE.

1.000 Investition
Wasser - Prosumer

Als unser Kunde bekommen Sie eine 200 kWh Stromgutschrift von DeBE.

2.500 Investition
Solar - Prosumer

Werden Sie mit DeBE zum Prosumer und erzeugen mit Ihrer eigenen Genossenschaft nachhaltigen Strom! Zusäzlich zu der laufenden Verzinsung erhalten Sie 2 Genossenschaftsanteile der DeBE eG. Alternativ erhalten Sie als unser Kunde eine 500 kWh Stromgutschrift von DeBE.

5.000 Investition
Crowd - Prosumer

Werden Sie mit DeBE zum Prosumer und erzeugen mit Ihrer eigenen Genossenschaft nachhaltigen Strom! Zusäzlich zu der laufenden Verzinsung erhalten Sie 5 Genossenschaftsanteile der DeBE eG. Alternativ erhalten Sie als unser Kunde eine 1.000 kW.

10.000 Investition
Power - Prosumer

Werden Sie mit DeBE zum Prosumer und erzeugen mit Ihrer eigenen Genossenschaft nachhaltigen Strom! Zusäzlich zu der laufenden Verzinsung erhalten Sie 10 Genossenschaftsanteile der DeBE eG. Alternativ erhalten Sie als unser Kunde eine 2.000 kWh Stromgutschrift von DeBE.

(Beträge über 5.000 EUR können per Zeichnungsschein gezeichnet werden. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse via Mail an investor@conda.de)

Informationen zum Unternehmen
3 Mitarbeiter
2014 Gegründet
0,31 Umsatz (Mio. €)

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 100€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.000€
Unternehmen: Energieversorger Deutsche BürgerEnergie GmbH (Firmenbuchnummer: HRB 27365)

Kontakt Information

Energieversorger
Deutsche BürgerEnergie GmbH
Südwestpark 60
90449 Nürnberg

E-Mail info@debe.de
www.debe.de

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 9.00 bis 17.00 Uhr
Telefon: +49 (0)911/255 65 291