SUPERPRÄMIEN zum Finale

Superdrink_finale

»Ich sehe nach meiner persönlichen Einschätzung ein großes zukünftiges Potenzial für ihr Trend- und Szenegetränk SUPERDRINK.«

SUPERDRINK – zwei Funktionsgetränke einer neuen Generation, die Funktion, Geschmack und Lifestyle miteinander verbinden. Sie wurden gemeinsam mit Ernährungswissenschaftlern und Pharmazeuten entwickelt, um das Wohlbefinden zu steigern und unterstützen den Körper nach außergewöhnlichen Belastungen bei der Regeneration. Sie sind somit die perfekten Begleiter für lange Tage und lange Nächte. Mit ihrem klaren Design und einer nachhaltigen Herstellung erfüllen sie alle Bedürfnisse einer modernen Zielgruppe.

Zweierlei Sorten für alle Lebenslagen

KEEP ON MOVING erhält deinen Energielevel. Mit einem spritzigen Früchtecocktail aus Maracuja (16%), Orange (15,5%), Mandarine (3,5%), mit Vitamin B5 & B6, Mineralstoffen, viel Koffein, NaCl, Ginseng, Ingwer.

TAKE IT EASY bringt dich ins Gleichgewicht. Das Grünteegetränk mit Apfel (6%), Kokoswasser (7%) und Zitrone (7%), Magnesium, Vitamin C, B3 & B7 und Passionsblumenextrakt ist isotonisch und kalorienarm.

„Nichts drin, was nichts bringt“ ist einer der Leitgedanken von SUPERDRINK und steht für ein ausgewogenes Maß an Mineralstoffen und Vitaminen, wobei auf unnötig hohe Dosierungen verzichtet wird. Beide Sorten sind vegan und ohne Farb-und Konservierungsstoffe und kommen in einer wiederverschließbaren Mehrwegflasche aus Glas mit hochwertigem Siebdruck zum Verbraucher.

SUPERDRINK_Flaschen-Info-

Unter­nehmens­verlauf

DIE Superstory
Entstanden ist die Idee durch Tina Decker und Matthias Müller nach einer feuchtfröhlichen Geburtstagsfeier. Der Wunsch nach einem Getränk, welches den Körper bei der Regeneration unterstützt, hat sie nicht mehr losgelassen. Bei ihrem Freund Dr. Anamur, seines Zeichens Pharmazeut, stießen sie auf großes Interesse und er unterstützte das Vorhaben mit Expertise und Fachwissen. Was aus einer Laune heraus begann, wurde schnell ein ernsthaftes Anliegen. SUPERDRINK was born!

Die Vision war, ein ganzheitliches Produkt zu entwickeln, welches gut schmeckt, effektiv wirkt und eine positive Geschichte erzählt. Nachdem der Proof of Concept mit der ersten Produktion von 12.000 Flaschen Ende 2015 erfolgreich abgeschlossen war, kümmerten wir uns um die 1. Finanzierungsrunde und starteten Mitte 2016 aktiv den Vertrieb in München.

Ein starker Markenauftritt, ein Name der in Erinnerung bleibt und 300.000 verkaufte Einheiten
Bis Ende 2016 konnten wir die ersten größeren Städte in Baden-Württemberg und Bayern und unser eigenes Team aufbauen. Durch die vielen Presseberichte zu Beginn und anschließende Vertriebserfolge war die Resonanz auf die Funktionsgeschwister KOM und TIE so überzeugend, dass sie mittlerweile in mehr als 220 gastronomischen Betrieben wie z.B. Clubs, Bars, Restaurants, Open Airs, Festivals, Fitnessstudios, Messen und Events zu finden sind. Dazu kommen mehr als 30 REWE-, EDEKA- und Talea-Filialen, sowie bisher rund 900 Onlinekunden.

SUPERDRINK_KPIs

Unser Startschuss im Einzelhandel war ein voller Erfolg und zeigt, dass SUPERDRINK bei einer breiten Zielgruppe funktioniert. Für 2018 planen wir eine starke Ausweitung der Platzierungen im LEH (Lebensmitteleinzelhandel) in Süddeutschland und die Erschließung neuer regionaler Vertriebsregionen in der Gastronomie.

Hauptziele sind die Bereiche Marketing & Vertrieb in den aktiven Regionen auszubauen und durch starke Präsenz die Marke SUPERDRINK bekannter zu machen. Dadurch erhöhen sich in der Gastronomie und im Lebensmitteleinzelhandel die Kaufraten und Umsatzvoluminas wesentlich.

Aktuell entwickeln wir zwei neue und sehr spannende SUPERDRINK Bio-Sorten. Durch die Positionierung in Biomärkten, Drogerien und Naturkostläden können neue Zielgruppen erreicht und zusätzliche Vertriebskanäle erschlossen werden.

Team

Tina Decker
Founder | Produkt, Design, Gastronomievertrieb
Biographie
absolvierte 2005 ihr Abitur an einem ernährungswissenschaftlichen Gymnasium im Schwarzwald. Das anschließende Studium der Medienwirtschaft kombinierte sie mit der Arbeit in einem Startup, in dem sie den Aufbau einer Firma von Anfang an mitgestalten konnte. Nach 4 -jähriger Selbständigkeit im Bereich Marketing vereint sie seit 2015 ihre Interessen aus Wirtschaft und Ernährung in der Gründung von Superdrink.
Matthias Müller
Founder | Finanzen, Business Development, LEH-Vertrieb
Biographie
ist seit 15 Jahren selbstständig und hat u.a. 10 Jahre im Onlinemarketing gearbeitet, webbasierte Spezialapplikationen mitentwickelt z.B. für Logistikunternehmen am Flughafen München, sowie Startups bei der Finanzplanung beraten. Seine Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Finanzen und Organisation fließen jetzt direkt in die Superdrink GmbH ein.
Cihad Anamur
Pharmazeut | Beratung | Produktentwicklung
Fabian Rietschler
Assistenz der Geschäftsleitung | Key-Account Manager LEH
Antonella Zidek
Leitung Promotion
Marc Baumgartner
Gastronomievertrieb Bayern
Marc Decker
Gastronomievertrieb Stuttgart, teilzeit
Anina Indest
Gastronomievertrieb Freiburg, teilzeit
Milan Berger
Gastronomievertrieb Augsburg, teilzeit

Investitionsinfo

Abgeschlossen
211% finanziert
105.400 investiert
168 Investoren
München, Deutschland

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Vertragslaufzeit: 10 Jahre
Basiszinssatz: 4,5%
Erwartete durchschnittliche Verzinsung p.a.: 22,26%
Basiszinssatz: 5,5%
Erwartete durchschnittliche Verzinsung p.a.: 22,78%
Minimaler Zeichnungsbetrag: EUR 100
Maximaler Zeichnungsbetrag: EUR 5.000
(höhere Beträge auf Nachfrage möglich)


WARNHINWEIS: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?
VIB für Investoren aus Deutschland 4,5%
VIB für Investoren aus Deutschland 5,5%

Prämie für Ihr Investment
100 Investition
Bio

Alle Conda-Investoren dürfen bei der Auswahl der Kampagne für die neuen BIO-SORTEN mitentscheiden.

500 Investition
Bronze

Als Dankeschön erhältst du einen 4er-Pack SUPERDRINK + eine stylische BIO-Baumwolltasche und ein Set der beliebten Superdrink Sticker.

1.000 Investition
Silber

Als Dankeschön erhältst du einen 8er-Mixed Pack SUPERDRINK + eine stylische BIO-Baumwolltasche und ein Set der beliebten Superdrink Sticker.

5.000 Investition
Gold

Als Dankeschön erhältst du einen 16er-Mixed Pack SUPERDRINK und passend dazu eine Flasche hochwertigen GIN + eine stylische BIO-Baumwolltasche und ein Set der beliebten Superdrink Sticker. + Vorteilsverzinsung von 5,5%.

10.000 Investition
Platin

Als Platin-Dankeschön erhältst du deine eigenen SUPERDRINK Visitenkarten + ein 16er Mixed Pack mit einem hochwertigen GIN + eine stylische BIO-Baumwolltasche und ein Set der beliebten Superdrink Sticker. + Vorteilsverzinsung von 5,5%.

Informationen zum Unternehmen
8 Mitarbeiter
2014 Gegründet

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 100€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.000€
Unternehmen: SUPERDRINK GmbH (Firmenbuchnummer: HRB 210389 München)

Kontakt Information

SUPERDRINK GmbH

Lindwurmstr. 173 Rgb.
80337 München
t 089-82 95 51 11
f 089-37 98 32 53

Webseite
hello@superdrink.me
facebook

SUPERDRINK: Quartalsbericht 1/2018

5. Juni 2018 von CONDA in SUPERDRINK
Alle Investoren von SUPERDRINK haben den Quartalsbericht 1/2018 erhalten. Haben Sie diesen als Investor nicht erhalten, melden Sie sich bitte unter team@conda.de. Folgende Informationen können Sie hier auszugsweise nachlesen: Liebe/r Investor/in, wir freuen uns sehr, Ihnen den 1. Quartalsbericht 2018 von SUPERDRINK übermitteln zu dürfen. Kurzes Statement zum Verlauf des vergangenen Quartals.   Highlights: Neuer ‚Head of int. […] weiter lesen