Finanzieren Sie Ihr Unternehmen durch CONDA Crowdinvesting

Eine CONDA Crowdinvesting-Kampagne bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Unternehmen zu finanzieren und Ihre Ideen zu realisieren. Darüber hinaus profitieren Sie und Ihr Unternehmen avon der großen Aufmerksamkeit, die eine solche Kampagne schafft.

Vorteile einer Crowdinvesting-Kampagne

Durch eine Crowdinvesting-Kampagne auf CONDA erhalten Sie von vielen InvestorInnen Risikokapital, das Ihnen den Ausbau Ihres Unternehmens sowie weitere Finanzierungen (z.B. Bank-Kredit, Förderung etc.) ermöglichen kann. Es erwarten Sie jedoch noch eine ganze Reihe an weiteren Vorteilen:

 

CONDA Crowdinvesting als Marketingtool

Neben Eigenkapital, können Sie Ihre Crowdinvesting-Kampagne auch als sehr effektives Marketinginstrument einsetzen. Im Rahmen der Kampagne erhalten Sie so zum Beispiel die Möglichkeit, eine große Reichweite und damit sehr viel Aufmerksamkeit für Ihr Projekt zu erzielen.

Wir unterstützen Sie, wenn gewünscht, selbstverständlich durch gezielte Kommunikationsmaßnahmen. Dazu zählen unter anderem:

  • Pressearbeit
  • Veranstaltungen
  • Social Media Kampagnen

Hierdurch erhöhen Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens enorm und damit natürlich auch die Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung.

 

Feedback der CONDA-Community

Sie haben die Chance, in direkten Kontakt mit der CONDA-Community zu treten. Nutzen Sie die Gelegenheit und holen Sie wertvolles Feedback zu Ihrem Unternehmen ein. Ganz nebenbei wird es Ihnen ermöglicht in Interaktion mit potenziellen KundInnen zu treten.

 

InvestorInnen sind mehr als Kunden

Ein weiterer bedeutender Punkt, sich für eine CONDA Crowdinvesting-Kampagne zu entscheiden: Durch Ihre InvestorInnen gewinnen Sie nicht nur zusätzliches Kapital, sondern auch loyale KundInnen und im besten Fall sogar MarkenbotschafterInnen für Ihr Unternehmen. Denn natürlich liegt es auch im Interesse der InvestorInnen, dass Ihr Unternehmen ein Riesenerfolg wird.

 

Auf die richtigen Kontakte kommt es an

Selbstverständlich profitieren Sie auch vom breiten CONDA-Netzwerk, zu dem wir unsere PartnerInnen, unsere MentorInnen sowie unser Advisory Board zählen. Wie Sie bestimmt wissen, bringen die richtigen Kontakte einen entscheidenden Marktvorteil und können wesentlich zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen.

Wir möchten Sie auch in diesen Punkten bestmöglich unterstützen und teilen sowohl unser Know-how als auch die langjährigen Branchenerfahrungen mit Ihnen.

Mit CONDA Crowdinvesting wertvolle InvestorInnen finden

Durch die CONDA Crowdinvesting-Plattform haben Sie die Chance, direkt mit InvestorInnen und KundInnen in Kontakt zu treten. Holen Sie sich bei ihnen nützliches Feedback aus unterschiedlichen Perspektiven ein und nutzen es für die Erreichung Ihrer Unternehmensziele.

Auch darüber hinaus können Ihre InvestorInnen zu hilfreichen PartnerInnen werden. Lassen Sie diese im Rahmen Ihrer Crowdinvesting-Kampagne zu Ihren ganz persönlichen MarkenbotschafterInnen und MultiplikatorInnen werden. Eine smarte Lösung zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele!

In 4 Schritten Ihr Unternehmen mit CONDA Crowdinvesting finanzieren

Eigenkapital für Ihr Unternehmen zu generieren muss nicht schwer oder kompliziert sein. Mit einer Crowdinvesting-Kampagne von CONDA geben wir Ihnen ein komfortabel nutzbares Werkzeug für die Erreichung Ihrer Unternehmensfinanzierung an die Hand. Die Anwendung kann dabei in wenige Phasen unterteilt werden.

Zu den vier Phasen einer CONDA Crowdinvesting-Kampagne gehören:

Conda Collapse image
Crowdinvesting-Projekt bei CONDA einreichen

Reichen Sie Ihr Projekt einfach auf der CONDA Crowdinvesting-Plattform online ein. Laden Sie dazu die folgenden Unterlagen hoch:

  • Businessplan
  • Finanzplan
  • Jahresabschluss
Conda Collapse image
Umsetzung der CONDA Crowdinvesting-Kampagne

Mit dem Start Ihrer CONDA Crowdinvesting-Kampagne bietet sich für Sie und Ihr Unternehmen eine ganze Bandbreite voller neuer Chancen und Möglichkeiten:

  • Gewinnen Sie InvestorInnen
  • Erhalten Sie wertvolles Feedback
  • Diskutieren Sie mit der Community
  • Begeistern Sie potenzielle KundInnen
  • Machen Sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam
  • Erreichen Sie die Fundingschwelle und mehr!
Conda Collapse image
CONDA Crowdinvesting-Kampagne vorbereiten

Beschreiben Sie Ihr Produkt bzw. Service sowie Ihr Geschäftsmodell spannend und leicht verständlich. Nutzen Sie dafür beispielsweise:

  • Ein kurzes Vorstellungs-Video
  • Aussagekräftige Fotos
  • Hochwertiges Bildmaterial
  • Infografiken und Diagramme

Ihr Ziel sollte es dabei sein Ihre Projektbeschreibung aufzulockern und sie so interessant und ansehnlich wie möglich zu gestalten.

Conda Collapse image
Abschluss der CONDA Crowdinvesting-Kampagne

Sind die InvestorInnen erstmal gewonnen und das von Ihnen gewünschte Kapital mithilfe des Crowdinvestings erreicht, ist Ihre Kampagne noch nicht am Ende angelangt. Halten Sie Ihre InvestorInnen auf dem Laufenden und machen Sie diese so zu MarkenbotschafterInnen. Nutzen Sie das neue Netzwerk für Ihr Unternehmen, um auch zukünftig bei der Zielerreichung unterstützt zu werden.


Die häufigsten Fragen zum CONDA Crowdinvesting von UnternehmerInnen

Unser Ziel ist es Ihnen die Unternehmensfinanzierung mit CONDA Crowdinvesting so einfach wie möglich zu gestalten. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen an dieser Stelle zu den häufigsten Fragen Rede und Antwort stehen.

Durch eine Crowdinvesting-Kampagne auf CONDA erhalten Sie von vielen InvestorInnen Risikokapital, das Ihnen den Ausbau Ihres Unternehmens sowie weitere Finanzierungen (z.B. Bank-Kredit, Förderung etc.) ermöglichen kann. Sie haben jedoch noch eine ganze Reihe an weiteren Vorteilen:

  • Crowdinvesting als Marketingtool
    Neben dem Kapital, können Sie eine Crowdinvesting-Kampagne auch als sehr effektives Marketinginstrument einsetzen. Durch die Kampagne haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, eine große Reichweite und damit sehr viel Aufmerksamkeit für Ihr Projekt zu erzielen. Wir unterstützen Sie, wenn gewünscht, selbstverständlich durch gezielte Kommunikationsmaßnahmen (Pressearbeit, Veranstaltungen, Social Media Kampagnen etc.). Dadurch erhöhen Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens und natürlich Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung enorm.
  • Feedback der Community
    Sie haben die Chance, in direkten Kontakt mit der CONDA-Community zu treten, wertvolles Feedback einzuholen und in Interaktion mit potentiellen KundInnen zu treten.
  • InvestorInnen sind mehr als Kunden
    Ein weiterer bedeutender Punkt, sich für eine Crowdinvesting-Kampagne zu entscheiden: Mit jeder/m InvestorIn gewinnen Sie nicht nur zusätzliches Kapital, sondern auch loyale KundInnen und im besten Fall sogar MarkenbotschafterInnen für Ihr Unternehmen. Denn natürlich liegt es auch im Interesse der InvestorInnen, dass Ihr Unternehmen ein riesen Erfolg wird.
  • Auf die richtigen Kontakte kommt es an
    Selbstverständlich profitieren Sie auch vom breiten CONDA-Netzwerk. Wie Sie bestimmt wissen, bringen die richtigen Kontakte einen entscheidenden Marktvorteil und können wesentlich zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen. Wir möchten Sie auch in diesen Punkten bestmöglich unterstützen und teilen sowohl unser Know-how als auch die langjährige Branchenerfahrungen mit Ihnen.
  • Transparente Kosten
    Schlussendlich bieten wir Ihnen ein attraktives Kostenpaket an, das die Größe Ihres Unternehmens und die gewünschte Finanzierungssumme berücksichtigt.

Crowdinvesting ist mehr als ein reines Finanzierungsinstrument.
Mit Crowdinvesting können die Kunden bereits in einer sehr frühen Unternehmensphase in die Produkt-/Dienstleistungsentwicklung eingebunden werden. Weiters stellen die Crowd-Investoren oft auch bereits die ersten aktiven, potentiellen Kunden für die Unternehmen dar, die gerne mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Darüber hinaus wird den Unternehmen Frühkapital geboten, mit dem nicht nur die Produkte- und Dienstleistungen entwickelt, sondern auch mit anderen Instrumenten wie Förderungen, Bankkrediten, usw. verbunden werden können.

Für eine Finanzierung mittels CONDA Crowdinvesting muss Ihr Unternehmen in jedem Fall gewinnorientiert sein und sollte einen leicht zu kommunizierenden Innovationscharakter aufweisen. Ob Ihr Projekt für eine Kampagne geeignet ist, erfahren Sie, indem Sie die folgenden Fragen positiv beantworten kannst:

  • Habe ich ein interessantes Produkt oder eine Innovation, deren Nutzen ich leicht erkennbar und verständlich kommunizieren kann?
  • Ist mein Geschäftsmodell – auch für InvestorInnen – wirtschaftlich attraktiv?
  • Habe ich oder kann ich die Machbarkeit eines Markteintrittes überprüfen (Proof of Concept)?
  • Ist mein Finanzierungsbedarf größer als EUR 100.000?
  • Stehen mir genügend Ressourcen (Zeit, ein motiviertes Team etc.) zur Verfügung, um eine Crowdinvesting-Kampagne umzusetzen?

Die Gründung einer GmbH (bzw. UG) kann, sofern noch keine besteht, während der Planung Ihrer Crowdinvesting-Kampagne erfolgen, muss jedoch spätestens zum Beginn der
Zeichnungsfrist auf unserer Plattform, abgeschlossen sein.

Um Ihr Projekt bei uns zu finanzieren, benötigen Sie außerdem einen Businessplan sowie einen Finanzplan. Diese Dokumente können Sie am Ende des Formulars hochladen. Alle weiteren Informationen und Daten (z.B. Unternehmensvideo, Fotos, etc.) die für InvestorInnen wichtig sind, können im Laufe der Kampagnen-Planung erstellt werden. Selbstverständlich können wir Ihnen dabei behilflich sein.

Die Kosten unterteilen sich in Vorbereitungskosten, die nach der schriftlichen Beauftragung zu zahlen sind, und eine Erfolgsfee bei Kampagnenende. Die Erfolgsfee wird nur verrechnet, wenn Ihr Projekt die Fundingschwelle erreicht. Sie ist ein prozentueller Anteil der eingesammelten Fundingsumme.

Nach der Kampagne übernimmt CONDA für Sie den Verwaltungsaufwand und unterstützt Sie in der InvestorInnen-Kommunikation, wofür bis zum Beteiligungsende eine jährliche
Service-Pauschale verrechnet wird. Ihr persönliches Angebot besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich! Buchen Sie gleich einen Termin HIER.

Damit wir Ihre Projekteinreichung effizient und schnell bearbeiten können, bitten wir Sie folgendes Formular vollständig auszufüllen. Die Informationen dienen uns zur Evaluierung Ihres Projekts und dessen Eignung für unsere Plattform. Selbstverständlich sind Ihre Informationen streng vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben.

ZUM FORMULAR

Nach erfolgreichem Abschluss einer Crwodinvesting-Kampagne ist mit weiterem Aufwand zu rechnen: für das quartalsweise Reporting an die InvestorInnen sowie für die regelmäßige Zins- und Steuerermittlung bzw. -abführung.

Eine Crowdinvesting Kampagne soll auch als „Vorbereitung“ des Marktes auf ein neues oder expandierendes Unternehmens gesehen werden. Deshalb ist es im eigenen Interesse des Unternehmens, Kontakt zu den CrowdinvestorInnen zu suchen und sie als potenzielle KundInnen, Stakeholder und MarkenbotschafterInnen mit attraktiven Angeboten zu aktivieren. Außerdem können sehr früh Produkte und Dienstleistungen an die Bedürfnisse des Marktes angepasst werden.

Für den Fall, dass die Fundingschwelle nicht erreicht wird, wird das gesammelte Kapital wieder an die InvestorInnen ausgezahlt. Die GründerInnen müssen sich in diesem Fall andere Finanzierungsquellen suchen. CONDA kann Sie jedoch bei der Suche unterstützen.

In Abhängigkeit des gewählten Modelles beteiligen sich InvestorInnen über partiarische Darlehen am Unternehmen. Dadurch können die InvestorInnen an der Wertsteigerungen und/oder von den laufenden Zinszahlungen Ihres Unternehmens profitieren. InvestorInnen halten keine Mitspracherechte am Unternehmen. Da uns der Schutz ihrer Interessen wichtig ist, verpflichten sich CONDA Projekte, durch die Unterzeichnung eines Corporate Governance Kodex, zur gewissenhaften Verwendung der investierten Mittel sowie zu einem laufenden Reporting.

Voraussetzung für das Unternehmen ist das Bestehen einer GmbH mit Sitz in Österreich oder einer GmbH beziehungsweise UG nach Deutschem oder Schweizer Recht. Bitte erkundigen Sie sich bei uns, sollten Sie eine andere Unternehmensform gewählt haben: team@conda.de

Der Gesellschaftsvertrag muss spätestens bei Zeichnungsbeginn (Start der Finanzierung auf der Plattform) unterschrieben sein.

Grundsätzlich gibt es keine Unterschiede bei der Beteiligung über Crowdinvesting im Rahmen eines Franchise-Systems gegenüber einem anderen Crowdinvesting Projekt. Man investiert hier in einen einzelnen Franchise-Nehmer des angeführten Franchise-Systems, nicht jedoch in den Franchise-Geber. Dadurch ergeben sich gewisse Vorteile für ein Crowdinvesting-Projekt im Rahmen eines Franchise-Systems (Nutzung einer bekannten Marke, ein erprobtes Geschäftskonzept, ein bekanntes Produkt, etc.) bzw. ist es für die InvestorInnen möglich, sich vom Geschäftskonzept selbst ein Bild bei bestehenden Franchise-Nehmern zu machen. Franchising ist somit die Möglichkeit, eine bestehende, erfolgreiche Geschäftsidee mehreren Partnern zur Verfügung zu stellen und damit den Geschäftstyp zu multiplizieren.

Die Idee hinter Franchising: Die Franchise-GeberInnen haben ein Geschäftskonzept als Franchise-System entwickelt und erprobt. Ein oder mehrere Franchise-NehmerInnen setzen dieses Konzept als selbständige UnternehmerInnen um und nutzen die Erfahrungen und Kompetenzen der Franchise-GeberIn sowie die Vorteile des Systems. Mehr zum Thema Franchising erfahren sie beim Deutschen Franchise-Verband.

Generell kann mit etwa ein bis drei Monaten gerechnet werden. Grundsätzlich hängt der Zeitplan vom Projekt bzw. von der Qualität und Vollständigkeit der gelieferten Unterlagen ab. Weil wir immer großen Wert auf einen optimalen Mix an Projekten auf der Plattform legen, wird der Zeitplan immer mit dem jeweiligen Projekt abgestimmt.

Selbstverständlich! CONDA behandelt die eingereichten Dokumente mit strengster Vertraulichkeit. Die Dokumente werden niemals ohne vorherige Zustimmung unserer KlientInnen weitergegeben oder veröffentlicht.