eFriends: Das #teambesser versorgt sich mit besserem Strom

Das sind die eFriends 

Menschen wie du und ich. Männlein, Weiblein, jung und alt, urban oder ländlich. Manche haben eine Photovoltaik-Anlage am Dach, manche nicht – aber alle sind sie eFriends: Sie teilen hausgemachten Ökostrom, unabhängig von großen Stromkonzernen.

Wie funktioniert die eFriends-Technologie? 

In den Zählerkästen ihrer Häuser und Wohnungen steckt die revolutionäre eFriends-Technik. Über die eFriends App finden und verbinden sie sich und entscheiden, von wem sie Strom beziehen bzw. an wen sie überschüssigen Strom liefern wollen – und zu welchem Preis.

Das – können nur eFriends. Denn nur unsere Technologie macht es möglich, Strom unter Privatpersonen und Kleinbetrieben munter hin und her zu teilen.
In Echtzeit – und egal, wo in Österreich sie wohnen.

Erfahren Sie mehr über die eFriends – Technologie in der beigelegten Info-Broschüre: HIER DOWNLOADEN.

Hier geht es zur Crowdinvesting Kampagne

PS: Darum wurde die „Brauküche 35“ zum eFriend

CONDA Crowdinvesting

Beitrag von

CONDA Crowdinvesting

in CONDA-Blog-Post


*